Dreiphasentrafos in Epoxydharz eingesetzt

Laden Sie das PDF-Blatt herunter
BAUEIGENSCHAFTEN

Die trocken in Epoxydharz eingesetzte Trafos werden von uns gemäß den folgenden Normen entwickelt und hergestellt:
- IEC 60076-11 / IEC 726
- CEI 14-8/14-12
- CENELEC HD 464
- CENELEC HD 528

NICHT VON DER EUROPÄISCHEN RICHTLINIE 2004/108/CE BETROFFENES PRODUKT HINSICHTLICH DER ELEKTROMAGNETISCHEN KOMPATIBILITÄT, DA ES SICH UM EIN BESTANDTEIL MIT NIEDRIGEM STÖRUNGSNIVEAU DER ABGEGEBENEN ELEKTROMAGNETISCHEN STÖRUNGEN HANDELT.

Hauptsächliche Nenneigenschaften:
- Nennleistung: bis zu 8000 Kva
- Industrielle frequenz: 50/60 Hz
- Hauptnennspannung: bis zu 36 kV
- Sekundäre Nennspannung: bis zu 12 kV
- Kurzschlussspannung: 4-10%
- Thermo-/Isolierungsklasse: F
- Übertemperatur: 100 K

UMGEBUNGS-, KLIMA- UND FEUERREAKTIONSKLASSEN
Die Norm CEI 14-8 setzt die Anforderungen fest, die die Trafos aufgrund der Umgebungsbedingungen einhalten müssne. Insbesondere wurden die in den folgenden Tabellen dargestellten Klassen herausgestellt.
SERIENZUBEHÖR: Tragende Isolierungen für den Anschluss der Hauptwicklung, Anschlussplatten für den Anschluss der Sekundärwicklung, Klemmenbrett für die Einstellung der Hauptspannung, Ösen zum Anheben, Wagen mit ausrichtbaren Rädern, PT100-Sonden im Gehäuse IP55, Abschlepphaken.
KEINE SERIENMÄSSIGEN ZUBEHÖRTEILE: Gehäuse für Trafo, Thermometersteuerung.

UMGEBUNGSKLASSEN

E0

Im Trafo bildet sich kein Kondenswasser und die Verschmutzung ist nicht unauffällig

E1

Anwesenheit von Kondenswasser im Trafo, vor allem, wenn er nicht gespeist ist; leichte Verschmutzung

E2

Anwesenheit von Kondenswasser und starke Verschmutzung


KLIMAKLASSEN

C1

Interne Installation. Der Trafo funktioniert bei Umgebungstemperaturen nicht unter -5°C

C2

Externe Installation. Der Trafo funktioniert bei Umgebungstemperaturen bis -25°C


UMGEBUNGSKLASSEN

F0

Kein Brandrisiko vorgesehen. Es werden keine Vorsichtsmaßnahmen zur Einschränkung der Brennbarkeit getroffen.

F1

Trafos mit reduzierter Brennbarkeit, selbst löschend in kürzester Zeit, minimale Emission von giftigen Substanzen.


BEISPIEL: TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN EINES TRAFOS MIT 630kVA

Nennleistung

630 kVA

Nennleistung

50 Hz

Hauptnennspannung

20 kV

Hauptspannungseinstellung

+/- 2x2.5%

Sekundärnennspannung

400 V

Material der Leiter

Alu

Kühlart

Frischluft

Installation

INTERN

Isolierungsspannungen (Haup/Sek.)

24-50-95/1.1-3

Vektorgruppe

Dyn11

Hauptanschluss

Dreieck

Sekundäranschluss

Stern + Neutral

Thermo-/Isolierungsklasse

F-F

Umgebungsklassen

E2-C2-F1

Max. Projektumgebungstemperatur

40 °C

Verluste im Leerzustand

1630 W

Verluste bei Vollbelastung

6800 W

Kurzschlussspannung

6 %

Strom in Leerzustand

1 %

Schallpegel (bei 1 m Abstand)

60 dBA

Abmessungen (LängexBreitexHöhe)

1450x820x1590

Gewicht

1720 kg

 

Leistung
[kVA]

Vcc [%]

I0 [%]

Schall-pegel [dBA]

Hauptspannung bis zu 12 kV

Hauptspannung bis zu 17,5 kV

Hauptspannung bis zu 24 kV

P0 [W]

Pcc
75°C
[W]

Pcc
120°C
[W]

Länge [mm]

Breite [mm]

Höhe [mm]

Gewicht [kg]

P0 [W]

Pcc 75°C [W]

Pcc 120°C [W]

Länge
[mm]

Breite
[mm]

Höhe
[mm]

Gewicht [kg]

P0 [W]

Pcc 75°C [W]

Pcc 120°C [W]

Länge
[mm]

Breite
[mm]

Höhe [mm]

Gewicht [kg]

100

6

2,4

53

390

1850

2200

1080

730

1180

560

500

1900

2300

1080

730

1180

560

500

1900

2300

1120

730

1180

560

160

6

2

53

590

2650

3120

1100

730

1220

670

660

2550

2950

1100

730

1220

670

660

2550

2950

1130

730

1220

670

250

6

1,8

53

810

3250

3850

1250

730

1300

920

890

3250

3750

1250

730

1300

1030

890

3250

3750

1270

730

1280

1030

315

6

1,5

55

910

4220

4850

1300

820

1300

1070

980

4020

4550

1300

820

1320

1150

980

4020

4550

1350

820

1300

1150

400

6

1,3

55

1030

5000

5800

1330

820

1380

1230

1180

4750

5600

1330

820

1380

1280

1180

4750

5600

1370

820

1410

1280

500

6

1,1

55

1220

5940

6850

1360

820

1480

1360

1410

5920

6750

1360

820

1480

1420

1410

5920

6750

1390

820

1500

1420

630

6

1

58

1430

7220

8250

1450

820

1590

1630

1630

6800

8000

1450

820

1590

1720

1630

6800

8000

1470

820

1590

1720

800

6

0,9

58

1600

8050

9150

1480

820

1650

1920

2030

8240

9500

1480

820

1650

2020

2030

8240

9500

1500

820

1670

2020

1000

6

0,9

62

1980

8750

10200

1550

1030

1890

2230

2250

9650

11100

1560

1030

1800

2230

2250

9650

11100

1590

1030

1850

2350

1250

6

0,8

62

2450

10350

12100

1700

1030

1990

2710

2650

11750

13550

1700

1030

1930

2850

2650

11750

13550

1710

1030

2050

2950

1600

6

0,7

65

2950

12750

14500

1750

1030

2130

3420

3120

13500

16050

1750

1030

2050

3350

3120

13500

16050

1790

1030

2150

3550

2000

6

0,6

65

3750

15420

17600

1850

1350

2250

4130

4050

16500

19600

1870

1350

2250

4130

4050

16500

19600

1910

1350

2350

4500

2500

6

0,6

67

5040

19900

23000

2050

1350

2320

5050

4950

19800

23250

2050

1350

2320

5100

4950

19800

23250

2050

1350

2400

5300

3150

7

0,5

67

6000

22000

25200

2150

1350

2450

6050

6000

23100

26500

2230

1350

2450

6300

6000

23100

26500

2250

1350

2500

6300

Weitere Infos können in unserem technischen Büro angefragt werden. Änderungen der oben aufgeführten Daten können ohne Vorankündigung angebracht werden.

ANSCHLUSSENDSTÜCKE

                                 ANSCHLUSS PT100-SONDEN        KLEMMENBRETT ZUR EINSTELLUNG DER HAUPTSPANNUNG